Viag Interkom reduziert Mitarbeiter

Freitag, 10. August 2001 17:25

British Telecommunications PLC (WKN: 869313<BTE.FSE>): Viag Interkom, die deutsche Tochter der Telefongesellschaft British Telecom wird die Anzahl ihrer Mitarbeiter reduzieren.

Die Mobilfunkgesellschaft Viag Interkom hat bekannt gegeben, in Zukunft freiwerdende Stellen nicht mehr neu zu besetzen. Das Unternehmen will auf diese Weise einen aktiven Personalabbau verhindern. Viag Interkom hat eine Personalfluktuation von rund 13 Prozent, die den Stellenabbau hauptsächlich voran treiben soll. Allerdings hat das Unternehmen auch ein Entlassungen nicht ausgeschlossen. Zur Zeit beschäftigt Viag Interkom ca. 4.000 Mitarbeiter.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...