Via Tech meldet sinkende Umsätze

Montag, 2. Juli 2001 10:28

Via Technologies Inc. (Taiwan SE: 2388): Via Tech, der größte taiwanesische Chipdesigner, gab am Montag bekannt, dass die Umsätze im Juni auf den niedrigsten Stand seit 16 Monaten gefallen sind.

Die Umsätze des Unternehmens, das Chipsets in Konkurrenz zu Intel herstellt, sind um 0,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresszeitraum auf 2,02 Mrd. Taiwan-Dollar (58,7 Mio. US-Dollar) gesunken. Als Grund führt Via die stark sinkende Nachfrage nach Personal Computern an. Chipsets werden in PCs zum Datenfluss zwischen Prozessoren und anderen Computerbestandteilen benötigt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...