VerticalNet im Rahmen der Erwartungen

Freitag, 26. Oktober 2001 09:13

VerticalNet Inc. (NASDAQ: VERT<VERT.NAS>; WKN: 919020<VCN.FSE>): VerticalNet gab am Donnerstag Zahlen für das abgelaufene dritte Quartal bis Ende September bekannt. Das Unternehmen, das Software Lösungen für elektronischen Handel entwickelt, erzielte mit Umsätzen in Höhe von 31,8 Mio. Dollar einen Verlust auf pro-forma Basis 8 Mio. Dollar oder 8 Cents je Aktie. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres erwirtschaftete VerticalNet mit 34,5 Mio. Dollar an Umsätzen einen Verlust von 29,9 Mio. Dollar bzw. 35 Cents je Aktie.

Wie VerticalNet betonte, liegt das Ergebnis im Rahmen der eigenen Erwartungen. Zudem hält man an den Prognosen für das vierte Quartal fest. Das US-amerikanische Unternehmen rechnet für das vierte Quartal mit Umsätzen zwischen 24 und 26 Mio. Dollar und einem Gewinn von 1 bis 2 Mio. Dollar oder 1 bis 2 Cents je Aktie. Für das Gesamtjahr erwartet man Umsätze zwischen 125 und 127 Mio. Dollar und einen Verlust zwischen 58 und 59 Mio. Dollar bzw. zwischen 60 und 61 Cents je Aktie.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...