Vernetzt Wohnen+Leben – Das E-Haus Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit von Spezialisten

Donnerstag, 5. August 2010 11:27
ZVEI_logo.gif

Gemeinschaftsauftritt von VDE, ZVEH und ZVEI auf der IFA 2010

Sonderschau „Das E-Haus“ im TecWatch (Halle 8.1)

Unterhaltungselektronik, Hausgeräte, Beleuchtung, Heizsysteme und Sicherheitstechnik: Wohnräume erfahren durch intelligente Heimvernetzung eine neue Dimension und werden zu Erlebniswelten. Die Vorteile: mehr Komfort, mehr Sicherheit, neue Möglichkeiten, Energiekosten einzusparen und im Alter länger ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Hierfür braucht man Spezialisten, von der Produktentwicklung über die Produktqualifizierung bis zur Installation und Anwendung.

Die Verbände VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik), ZVEH (Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke) und ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie) haben sich zum Ziel gesetzt, die innovativen Technologien im Bereich der Heimvernetzung zu fördern und die Umsetzung in Industrie, Handel und Handwerk voranzutreiben. Dies präsentieren sie vom 3. bis 8. September 2010 gemeinsam auf der IFA und stellen dem Verbraucher das intelligente Haus vor. Das „E-Haus“ des ZVEH im TecWatch (Halle 8.1) zeigt, wie das Zuhause 2.0 schon heute funktioniert.

Qualifizierung notwendig

Meldung gespeichert unter: ZVEI

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...