Verizon vor Abkommen mit Google

Montag, 25. August 2008 10:52
Google Logo

NEW YORK - Der US-Telefonkonzern und Mobilfunkspezialist Verizon Communications (NYSE: VZ, WKN: 868402) steht offenbar unmittelbar vor einer Einigung mit dem US-Suchmaschinenspezialisten Google (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) bezüglich einer weitreichenden Partnerschaft, berichtet das Wall Street Journal.

Demnach soll Google künftig als Default-Suchmaschine auf Verizon-Mobiltelefonen vorinstalliert werden. Darüber hinaus wollen beide Firmen Einnahmen aus Online-Werbung teilen, wie das US-Blatt weiter berichtet.

Meldung gespeichert unter: Verizon Communications

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...