Veritas: Umsatz steigt langsamer

Mittwoch, 18. Juli 2001 10:57

Veritas Software Corporation (Nasdaq: VRTS<VRTS.NAS>, WKN: 888990<VRT.FSE>): Der Hersteller von Software zur Verwaltung von Speichernetzwerken Veritas kann für das zweite Quartal des Geschäftsjahres einen Umsatz von 390 Millionen Dollar melden. Dieses Ergebnis teilte das Unternehmen am Dienstag in Kalifornien mit. Ein Jahr zuvor waren es noch 275 Millionen Dollar gewesen. Das Pro-forma Nettoeinkommen habe bei 80 Millionen Dollar gelegen nach 57 Millionen Dollar ein Jahr zuvor. Der Bestand an Bargeld und kurzfristigen Verbindlichkeiten beträgt nach Unternehmensangaben rund 1,5 Mrd. Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...