Verint übernimmt Mercom Systems

Montag, 17. Juli 2006 00:00

MELVILLE - Der US-Softwarehersteller Verint Systems (Nasdaq: VRNT<VRNT.NAS>, WKN: 541561<VTY.FSE>) hat den Performance-Analysespezialisten Mercom Systems für rund 35 Mio. US-Dollar in bar übernommen. Zusätzlich könnten weitere 17,5 Mio. Dollar in den nächsten zwei Jahren fließen, sollte Mercom entsprechende Geschäfts- bzw. Leistungsziele erreichen.

Verint geht davon aus, dass sich der Zukauf umsatzsteigernd im Bezug auf das laufende Fiskaljahr 2006 auswirkt. Im Detail rechnet Verint mit zusätzlichen Einnahmen von acht Mio. Dollar, wobei sich die Akquisition neutral gegenüber der Gewinnentwicklung verhalten soll.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...