Verhandelt Infineon mit Samsung?

Dienstag, 22. Januar 2002 12:15

Infineon Technologies AG (NYSE: IFX<IFX.NYS>; WKN: 623100<IFX.ETR>): Der deutsche Chiphersteller Infineon befindet sich möglicherweise in Gesprächen mit Samsung.

Dies lies der Vorstandsvorsitzende von Infineon, Ulrich Schuhmacher, in einem Interview mit dem Fernsehsender N-TV durchscheinen. Schuhmacher sagte, daß mit Samsung, Micron Technology, Infineon und Hynix der Markt überschaubar sei und damit sei auch klar, wer mit wem spreche. Da Micron gerade Übernahmeverhandlungen mit Hynix führt, lässt die Aussage von Schuhmacher nur den Schluss zu, daß Infineon mit Samsung, dem weltgrößten Hersteller von Speicherchips, Gespräche über eine mögliche Kooperation führt. Vor der Hauptversammlung sagte Schuhmacher ferner, daß momentan jeder mit jedem Gespräche führe, und daß es eine Vielzahl an Möglichkeiten geben, z.B. im Telekommunikationssektor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...