VA Software meldet erstmals Gewinn

Mittwoch, 22. Februar 2006 09:20

FREMONT - Der amerikanische Open Source Spezialist VA Software Corp (Nasdaq: LNUX<LNUX.NAS>, WKN: 929398<VLX.FSE>) kann erstmals in einem Quartal einen Gewinn ausweisen, nachdem das Unternehmen seinen Umsatz um 57 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern konnte.

So berichtet VA Software für das vergangene zweite Fiskalquartal 2006 von einem Umsatzsprung auf 14,7 Mio. US-Dollar, nach Einnahmen von 9,4 Mio. Dollar im Jahr vorher. Wachstumsmotor war insbesondere das Softwaregeschäft, welches um 94 Prozent auf 3,0 Mio. Dollar zulegte. Die E-Commerce Division verbuchte einen Umsatzzuwachs auf 9,1 Mio. Dollar, ein Plus von 56 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Bereich Online-Media verzeichnete einen Umsatzanstieg auf 2,7 Mio. Dollar, ein Plus von 34 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...