VA Linux ändert Geschäftsstrategie

Donnerstag, 14. Dezember 2000 16:56

VA Linux Systems Inc. (NASDAQ: LNUX, WKN: 929398) Kurz nachdem VA Linux den Großauftrag von IBM, in Höhe von einer Milliarde Dollar erhalten hat, gibt der Konzern eine Änderung seiner Geschäftsstrategie bekannt.

In der Vergangenheit wurden die Linux-Systeme an Internet-Firmen, die mit den Linux-Rechnern preiswerte Web- und Mail-Server aufbauen konnten, verkauft. Doch nachdem das Linux-System beim Großprojekt von IBM eingesetzt wird, versucht Linux nun seine Produkte an die großen Unternehmen, das "Big

Business", zu bringen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...