UTStarcom: Neuauftrag

Dienstag, 13. März 2007 00:00

MANILA/ALMEDA (KALIFORNIEN) - UTStarcom Inc. (Nasdaq: UTSI<UTSI.NAS>, WKN: 934248<UTS.FSE>) konnte sich über einen Neuauftrag freuen. Der US-amerikanische Anbieter von IP- und Netzlösungen soll ein Netz auf den Philippinen erweitern.

Dabei handelt es sich um ein IP-Netz der Philippine Long Distance Telephone Company (PLDT), einem der größten Telekommunikationsunternehmen des Landes. Dabei greift UTStar auf eigene Softswitch- und Multiservice Access Node (MSAN)-Lösungen zurück. Der Auftrag von PLDT bringt UTStarcom erstmalig mit dem philippinischen Telekommunikationssektor in Berührung. Im vergangen Jahr hatte das Unternehmen bekannt gegeben, zukünftig verstärkt Kunden im Bereich Asien-Pazifik gewinnen zu wollen. Finanzielle Details des Auftrages blieben hingegen ungenannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...