Utimaco Safeware mit endgültigen Zahlen

Donnerstag, 30. September 2004 12:48

Der deutsche IT-Sicherheitsspezialist Utimaco Safeware (WKN: 757240<USA.FSE>) meldet für das Geschäftsjahr 2003/2004 einen Gewinn (EBIT) von 2,9 Mio. Euro, nach 0,1 Mio. Euro im Jahr vorher. Auch die EBIT-Marge kletterte deutlich auf 10,9 Prozent vom Umsatz, nach 0,5 Prozent im Jahr vorher.

Der operative Gewinn (EBITDA) kletterte demnach auf 3,7 Mio. Euro, nach 0,7 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Den Gewinn je Aktie gibt Utimaco mit 26 Euro-Cent je Anteil an, nach zwei Euro-Cent je im Jahr vorher.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...