USU Software AG: Umsatz- und Gewinnanstieg

Mittwoch, 22. August 2007 17:16
USU Software

MÖGLINGEN - Die USU Software AG (WKN: A0BVU2<OSP2.FSE>) vermeldete heute die Zahlen für das erste Halbjahr 2007.

Demnach steigerte die USU Software AG in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2007 den Umsatz nach IFRS um 31 Prozent auf 14,993 Mio. Euro (Vorjahr: 11,442 Mio. Euro). Hierfür war nach Angaben der Gesellschaft vor allem das anhaltend gute Produktgeschäft verantwortlich, zu dem auch die im Vorjahr erworbene LeuTek beigetragen habe. Der Periodenüberschuss wuchs im ersten Halbjahr 2007 auf 2,71 Mio. Euro (Vorjahr: 658.000 Euro) bzw. 0,26 Euro (Vorjahr: 0,07 Euro) je Aktie. Der darin enthaltene Steuerertrag von 1,933 Mio. Euro (Vorjahr: minus 4.000 Euro) resultiere im Wesentlichen aus der Bildung aktiver latenter Steuern auf steuerliche Verlustvorträge der USU Software AG.

Aus der endgültigen Kaufpreisallokation aus der LeuTek-Übernahme ergaben sich im

Meldung gespeichert unter: USU Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...