US-Wettbewerbshüter prüfen ITA-Übernahme von Google

Montag, 30. August 2010 17:39
Google Headquarter

WASHINGTON (IT-Times) - Die US-amerikanische Wettbewerbsaufsicht nimmt eine Akquisition des Internetunternehmens Google Inc. (Nasdaq: GOOG, WKN: A0B7FY) unter die Lupe. Grund ist eine neue Geschäftsidee der Suchmaschine.

Google will künftig auch bei der Suche nach Flugtickets mitmischen. Eine Idee, die im Grunde nur logisch ist. Gibt man derzeit bei Google entsprechende Schlagwörter ein, wird man auf Anbieterseiten verlinkt, die selbst Angebote von Airlines auswerten, um die preisgünstigsten Alternativen zu finden. Genau hier setzt die Idee von Google an. Das Unternehmen ist auf Suchdienste spezialisiert, warum sollte man also bei der Detailsuche nach den günstigen Flügen nicht auch mitverdienen?

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...