United Internet: Investitionspartner soll neuen Schwung bringen

Montag, 25. Juni 2007 11:58
United Internet

MONTABAUR - Die United Internet AG (WKN: 508903) setzt für die Zukunft auf eine Zusammenarbeit mit Partnern bei neuen Investitionen. Aus diesem Anlass wurde der European Founders Fund (EFF) ins Boot geholt.

Die EFF ist ein sogenannter Frühphasen-Investor für europäische Internet- und Technologieunternehmen. Man wolle in Zukunft gemeinsame Investitionen tätigen, so United Internet heute in einer Pressemitteilung. EFF sieht sich dabei als „Gründer hinter den Gründern“. Man habe bereits Erfahrungen bei dem Aufbau von Unternehmen wie eBay Deutschland oder Jamba sammeln können, so Oliver Samwer, einer der Gründer von EFF. Von diesen wolle man auch bei Projekten mit United Internet profitieren.

Meldung gespeichert unter: United Internet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...