United Internet erwirbt Anteile der Versatel-Obergesellschaft

Internetzugänge

Mittwoch, 14. November 2012 19:12
United Internet

MONTABAUR (IT-Times) - Die United Internet AG beteiligt sich am Betreiber eines deutschen Glasfasernetzes. Ferner setzt man die Partnerschaft mit der Investmentgesellschaft KKR fort.

Wie die United Internet AG heute in einer Pressemitteilung bekannt gab, entschied man sich für den Erwerb von 25,1 Prozent der Anteile an der Obergesellschaft der Versatel AG, der VictorianFibre Holding & Co. S.C.A.. Diese ist eine Gesellschaft im Besitz von durch Kohlberg Kravis Roberts & Co. L.P. (gemeinsam mit verbundenen Unternehmen „KKR“) beratenen Fonds.

Meldung gespeichert unter: United Internet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...