Unisys mit höherem Gewinn

Dienstag, 15. Oktober 2002 08:34

Das IT-Serviceunternehmen Unisys (NYSE: UIS<UIS.NYS>, WKN: 850546<USY.FSE>) kann das vergangene Quartal mit einem höheren Gewinn abschließen, nachdem das Unternehmen seine operativen Kosten reduzieren und sowohl im Hardware-, als auch im Servicegeschäft Gewinne verbuchen konnte. Im Einzelnen erwirtschaftete Unisys im vergangenen dritten Quartal einen operativen Gewinn von 59 Mio. US-Dollar oder 18 US-Cent je Aktie, gegenüber einem Plus von 20,9 Mio. US-Dollar oder sieben Cent je Aktie im Vorjahr. Analysten hatten im Vorfeld im Durchschnitt mit einem Plus von 17 Cent je Anteil kalkuliert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...