Umsatzschub bei Pioneer

Mittwoch, 31. Juli 2002 10:26

Pioneer Corp (WKN: 857040<PIO.FSE>ektronik-Konzern Pioneer hat seinen Umsatz im zweiten Quartal 2002 im Vergleich zum Vorjahresquartal deutlich steigern können. Ebenso erhöhte sich der operative Gewinn, während der Vorsteuer-Gewinn und der Netto-Gewinn im Jahresvergleich zurückgingen.

Pioneer hat im zweiten Quartal 2002 mit einem Umsatz in Höhe von 165,94 Milliarden Yen die Vorjahreszahlen deutlich überboten. Im Vorjahr hatte Pioneer lediglich 140,38 Milliarden Yen umgesetzt. Auch beim operativen Gewinn konnte Pioneer deutlich von 5,16 auf 7,63 Milliarden Yen deutlich zulegen. Gleichzeitig ging allerdings der Vorsteuer-Gewinn von 5,34 auf 5,30 Milliarden Yen, der Netto-Gewinn von 3,01 auf 2,69 Milliarden Yen, zurück.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...