Umsatz von Nam Tai Electronics rückläufig, weiterhin Verlust

Montag, 3. Mai 2010 16:00
Nam Tai

SHENZEN (IT-Times) - Nam Tai Electronics Inc. (WKN: 884852) veröffentlichte heute die vorläufigen Zahlen für das erste Quartal 2010. Das Unternehmen verzeichnet einen Umsatzrückgang und weiterhin rote Zahlen.

Wie der Hersteller von Elektronikgeräten für die Bereiche Telekommunikation und Unterhaltungselektronik mitteilte, erzielte das Unternehmen im ersten Quartal 2010 einen Umsatz von 79,26 Mio. US-Dollar. Somit wurde ein Rückgang um 22,4 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2009 mit einem Umsatz von 102,15 Mio. Dollar verbucht. Hierbei ging im ersten Quartal insbesondere der Absatz im Segment Consumer Electronic und Communication Products von anteilig 35 Prozent in 2009 auf 21 Prozent in 2010 zurück.

Meldung gespeichert unter: Nam Tai

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...