UMC steigert Umsatz

Donnerstag, 9. Oktober 2003 15:55

United Microelectronics Corp. (NYSE: UMC<UMC.NYS>; WKN: 578089<UMCA.FSE>): Die taiwanesische Foundry United Microelectronics (UMC)veröffentlichte am Donnerstag die neuesten Zahlen zur Umsatzentwicklung.

Im September setzte der Anbieter von Fertigungsdiensten für die Chipindustrie 7,52 Mrd. Taiwanesische Dollar um, 25,05 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahresmonat. Im Vergleich zum Vormonat wuchs der Umsatz um 7,35 Prozent an. Im Zeitraum Januar bis September diesen Jahres betrug der Umsatz 61,14 Mrd. Taiwanesische Dollar, eine Steigerung von 22,55 Prozent im Vergleich zum letzten Jahr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...