UMC meldet Umsatzzahlen für Februar

Dienstag, 9. März 2004 10:06

United Microelectronics Corp. (NYSE: UMC, WKN: 578089): Der taiwanesische Chiphersteller United Microelectronics Corp. (UMC) hat die Umsatzzahlen für den Monat Februar 2004 veröffentlicht. Demnach konnte sich das Unternehmen im Jahresvergleich ähnlich stark entwickeln wie der Konkurrent Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. Ltd..

So hat UMC im Februar 2004 einen Umsatz in Höhe von 8,028 Milliarden NT-Dollar verbucht. Im Februar 2003 hatte der entsprechende Wert lediglich 5,438 Milliarden NT-Dollar erreicht. Damit konnte sich UMC beim Februar-Umsatz im Jahresvergleich um rund 48 Prozent verbessert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...