UK: Thus sucht nach Übernahmekandidaten

Freitag, 30. September 2005 12:36

LONDON - Der britische alternative Betreiber von Telekommunikationsnetzen, Thus Group Plc. (WKN: 529862<THZ1.BER>), gab heute vorbörslich einen Ausblick auf die weitere Geschäftsentwicklung. Demnach wird das Unternehmen die Verluste im ersten Halbjahr 2005 reduzieren und will sich durch Zukäufe verstärken.

Konkret werde sich der operative Verlust in diesem Jahr „signifikant“ reduzieren, hieß es. Weiter werde ein positiver Cash-Flow erreicht. Das EBITDA solle trotz der positiven Entwicklung auf dem Niveau des Vorjahreszeitraums (Gesamtjahr: 39,1 Mio. Britische Pfund) bleiben, da die momentane Restrukturierung sich hier noch auswirke.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...