Übernimmt France Telecom den Mobilfunknetzbetreiber Congo China Telecom?

Montag, 12. September 2011 16:45
Orange

PARIS (IT-Times) - Die France Telekom S.A. ist in Afrika und dem mittleren Osten auf der Suche nach möglichen Übernahmen. In der Demokratischen Republik Kongo könnte es bald so weit sein.

Der viertgrößte Mobilfunknetzbetreiber in der Demokratischen Republik Kongo, Congo China Telecom, ist für die France Telekom S.A (WKN: 906849) interessant. Laut dem US-Nachrichtensender Bloomberg ist eine Übernahme in naher Zukunft gut möglich. So könnte eine Übernahme bereits in dieser Woche bekannt gegeben werden. Dabei wird über einen Kaufpreis von etwa 160 Mio. Euro spekuliert. Congo China Telecom steht im Eigentum der chinesischen ZTE Corp. mit 51 Prozent sowie der Regierung Kongos.

Meldung gespeichert unter: Orange

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...