TXU: Internet über Stromkabel

Donnerstag, 22. Dezember 2005 12:42

DALLAS - TXU Electric Delivery (NYSE: TXU<TXU.NYS>, WKN: 852656<TXU.FSE>) hat sich für eine Zusammenarbeit mit dem Breitbandanbieter Current Communications Group L.L.C. entschieden.

Die beiden Unternehmen planen, ein „Smart Grid“ zu entwickeln, welches Kunden High-Speed Internetzugang über Stromleitungen bieten könnte. In diesem Zusammenhang zahlt TXU Electric rund 150 Mio. US-Dollar an Current Communications. Im Gegenzug wird sich Current dazu verpflichten, sich die kommenden zehn Jahre um den Service der Technologie zu kümmern. Des Weiteren wird sich TXU über Unternehmensanteile an Current beteiligen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...