Trina Solar verkauft weiteres Solarkraft-Projekt nach UK

Solarkraftwerke

Dienstag, 6. Januar 2015 16:12
Trina Solar

CHANGZHOU (IT-Times) - Chinas führender Solarkonzern Trina Solar Limited hat ein Solarkraftanlagenprojekt in Großbritannien an eine britische Fondsgesellschaft verkauft.

Die Trina Solar Limited hat damit den Verkauf eines 13,23 MW Solarkraftwerks, das sich in Dorset, Großbritannien befindet, abgeschlossen. Dabei handelt es sich um insgesamt 52.000 Solarmodule, womit rund 14.000 MWh pro Jahr Solarstrom erzeugt werden soll. Käufer sind Fonds, die von der Foresight Group LLP verwaltet werden, so eine heutige Pressemitteilung. Die britische Gruppe hatte bereits im September 2014 eine Solarkraftanlage mit 10,6 MW von Trina erworben.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...