Trina Solar optimistisch: Schwarze Zahlen schon zur Jahresmitte?

Solarmodule

Montag, 8. April 2013 16:34
Trina Solar

CHANGZHOU (IT-Times) - Trina Solar könnte schon Mitte dieses Jahres wieder schwarze Zahlen schreiben. Entsprechende Einschätzungen von Trina Solar-Chairman Gao Ji werden zumindest in einer Reuters-Meldung vom Wochenende zitiert.

Grund für den Optimismus des Trina Solar-Verantwortlichen ist die seiner Ansicht nach steigende Nachfrage für alternative Energien. Vor allem vom chinesischen Heimatmarkt sollen dabei Impulse ausgehen. Zudem sorge die Schließung von Unternehmen der Solarbranche für einen Rückgang der weltweiten Überproduktion im Photovoltaik-Bereich. Nach dem ersten Quartal zu urteilen, seien die aktuellen Verkaufszahlen nicht schlecht, so Gao Ji.

Meldung gespeichert unter: Trina Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...