Trend Micro berichtet positive Ergebnisse

Donnerstag, 3. Februar 2005 12:01

TOKIO - Der japanische Anti-Virushersteller Trend Micro (WKN:

915793<TMI.FSE>) erwirtschaftete im vierten

Quartal des abgeschlossenen Geschäftsjahres 2004 Umsätze in Höhe von 17,7 Mrd. Yen (167,9

Mio. US Dollar), bei einem operativen Gewinn von 7,88 Mrd. Yen (74,6

Mio. Dollar) und einem Nettogewinn von 4,7 Mrd. Yen (44,9 Mio. Dollar).

Die Umsätze stiegen damit um 32 Prozent, der operative Gewinn um 50

Prozent, jeweils verglichen mit der Vorjahresperiode.

Im gesamten Geschäftsjahr 2004 konnte Trend Micro Umsätze in Höhe von

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...