Toshiba mit neuer Memory Card Generation

Donnerstag, 24. August 2006 00:00

TOKIO - Wie der japanische Elektronikkonzern Toshiba Corp. (WKN: 853676<TSE1.FSE>) heute vermeldete, werde das Unternehmen in Kürze eine neue Reihe von SD Memory Cards auf den Markt bringen.

Die neuen Memory Cards zeichnen sich durch hohe Datentransferraten sowie hohe Lesegeschwindigkeiten aus. Die Datentransferrate der "High-Speed Series" soll dabei bei fünf Megabytes pro Sekunde (Mbps) liegen. Die "Ultra High-Speed Serie” soll Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 20 MB pro Sekunde ermöglichen. Dies würde mehr als eine Verdopplung der Transferrate gegenüber einer normalen Toshiba SD Card bedeuten. Die SD Cards werden zu Kapazitäten von 512 MB, ein GB sowie zwei GB erhältlich sein.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...