Toshiba legt auch zu

Freitag, 28. Oktober 2005 15:51

TOKIO - Heute kommen aus Japan fast ausschließlich gute Nachrichten. Da steht der Elektronikkonzern Toshiba Corp. (WKN: 853676<TSE1.FSE>) in nichts nach. Wie das Unternehmen heute mitteilte, wurde der Gewinn in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres deutlich gesteigert.

So stieg der Nettoertrag im Berichtszeitraum um 74,8 Prozent auf 14,6 Mrd. Yen (106 Mio. Euro). Auch der Umsatz erhöhte sich. Hier legte Toshiba um 4,3 Prozent auf 2,9 Billionen Yen zu. Vor allem das sehr gute Geschäft mit Digitalkameras und niedrige Umstrukturierungskosten haben zu dieser positiven Entwicklung beigetragen, hieß es.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...