Toshiba ist Nummer zwei auf dem NAND-Markt

Speichermedien

Mittwoch, 13. Juni 2012 18:11
Toshiba

MINATO-KU (IT-Times) - Es geht bergauf für den japanischen Chiphersteller Toshiba. Das Unternehmen verzeichnete für das erste Quartal ein zweistelliges Wachstum in seiner NAND Memory Chip-Sparte.

Toshiba wies für das NAND-Segment in den ersten drei Monaten einen Umsatz von 1,71 Mrd. US-Dollar aus und übertraf damit den Wert aus dem vorigen Quartal um 19 Prozent. Mit 34 Prozent Marktanteil ist Toshiba der zweitgrößte NAND Chiphersteller weltweit, wie das Marktforschungsinstitut IHS bekannt gab. Ein Großteil der Wettbewerber von Toshiba musste dagegen einen Umsatzrückgang hinnehmen. Auf Platz eins blieb Samsung.

Meldung gespeichert unter: Toshiba

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...