TomTom bringt neue Produktlinie

Montag, 16. April 2007 00:00

AMSTERDAM - Der niederländische Navigationsspezialist TomTom N.V. (WKN: A0ET88<OEM.FSE>) hat mit der TomTom One XL eine neue Produktlinie vorgestellt, mit der das Unternehmen weitere Marktanteile gewinnen will.

Die neue Produktfamilie kommt mit einem extra großen 4,3 Zoll großen Touchscreen (10,9 cm) und soll ab Mai sowohl in Europa, den USA, Australien und in Südafrika ausgeliefert werden. Das Basismodell Tom Tom One XL soll für 349 Euro inklusive regionaler Landkarten verkauft werden, während die europäische Version für 399 Euro angeboten wird, so TomTom. Die Europa-Version umfasst sämtliche Straßen- und Landkarten aller westeuropäischer Länder.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...