TOM Online mit neuer Kooperation

Mittwoch, 7. Dezember 2005 17:51

BEIJING - TOM Online (NASDAQ: TOMO<TOMO.NAS>, WKN: A0B89J<TMT.FSE>), eines der führenden Internetunternehmen und Portale in China, gab heute bekannt, man habe über die Tochtergesellschaft Indiagames einen Lizenzvertrag mit Electronic Arts geschlossen. Selbiger sehe den künftigen Vertrieb von EA Spielen über die Online-Plattform von Indiagames vor.

Demnach sollen die Spiele Need for Speed Underground 2, Need for Speed Most Wanted, NBA LIVE 06, Tiger Woods PGA TOUR® 06, EA SPORTS FIFA 06, FIFA STREET 2, Madden NFL 06, SimCity und The Sims 2. künftig über Indiagames auf dem indischen Markt erhältlich sein. Wann genau der Spielvertrieb starten soll, ist bislang unklar. Sowohl bei Electronic Arts, als auch bei Indiagames rechne man jedoch mit einem großem Erfolg des neuen Angebots.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...