Tom Online: Gewinneinbruch

Freitag, 27. April 2007 00:00

PEKING - Tom Online Inc. (Nasdaq: TOMO<TOMO.NAS>, WKN: A0B89J<TMT.FSE>) vermeldete heute die Zahlen für das erste Quartal. Das Unternehmen leidet unter Umsatzrückgängen in den Geschäftsbereichen und musste einen deutlichen Gewinnrückgang ausweisen.

Tom Online erwirtschaftete im ersten Quartal 2007 einen Umsatz in Höhe von 35,14 Mio. US-Dollar. Damit lag der erzielte Umsatz mit 26 Prozent unter dem Vorjahreswert. Im Wireless Internet Service Bereich sank der Umsatz um 28,4 Prozent auf 31,82 Mio. US-Dollar. Dieses Geschäftssegment ist für rund 90 Prozent des Gesamtumsatzes verantwortlich. Im Online-Werbe-Geschäft fiel der Umsatz um 1,7 Prozent. Auch der Nettogewinn verschlechterte sich. Dieser sank von 12,14 Mio. US-Dollar im Vorjahr auf nunmehr 0,15 Mio. Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...