TOM Online geht strategische Allianz mit TLC ein

Montag, 27. Juni 2005 15:53

GUANGZHOU - Der chinesische Internet-Portalbetreiber TOM Online Inc. (Nasdaq: TOMO<TOMO.NAS>, WKN: A0B89J<TMT.FSE>) hat heute eine strategische Partnerschaft mit dem Handyhersteller TCL Mobile Communication bekannt gegeben.

Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung ausführte, dient diese Kooperation vor allem der erfolgreichen Vermarktung von Services, die im Zuge der Implementierung der 3G-Technologie angeboten werden sollen. Zwar ist TOM Online auch ohne die strategische Allianz schon der größte Mobilfunkpartner von TLC. Aber durch den neuen Deal sieht das Unternehmen größere Chancen, 3G-Dienste aus den Bereichen Musik, Entertainment und Sport erfolgreich vermarkten zu können. Außerdem will TOM Online die Verkaufsstellen von TLC dazu nutzen, seine Produkte im Bereich Mobilfunkservices zu vermarkten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...