Tiscali mit neuer England-Flatrate

Freitag, 4. Oktober 2002 14:38

Tiscali SpA (Mailand: TIS<tis.mix>; WKN: 928860<TIQ.FSE>): Der italienische Internetdienst Tiscali wird demnächst einen neuen Breitbanddienst in England einführen. Dies bestätigte die englische Tochter am Freitag.
</tis.mix>

Tiscali wird für monatlich 19,99 Pfund (ca. 31,79 Euro) eine 256 Kbps schnelle DSL-Verbindung anbieten. Die Aktivierungsgebühr beträgt 50 Pfund (79,51 Euro). Die Flatrate kann in den von BT (London: BT<bt.a.ise>; WKN: 794796<BTQ.FSE>) mit DSL-Diensten abgedeckten Regionen wahrgenommen werden.
</bt.a.ise>

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...