Tiscali mit Break-even in Q1

Mittwoch, 15. Mai 2002 16:04

Tiscali S.P.A ( WKN: 928860<TIQ.FSE> ): Das italienische Internet-Kommunikationsunternehmen Tiscali hat heute die Zahlen für das erste Quartal berichtet und dabei mitgeteilt, dass man den Break-even geschafft habe.

Wie das Unternehmen mitteilte, beläuft sich der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen auf eine Mio. Euro. Auch der Umsatz konnte im Vorjahresvergleich um 78 Prozent auf 195,2 Mio. Euro zulegen. Grund für das so gute Ergebnis sind vor allem das starke Umsatzwachstum und das konsequente Kürzungsprogramm der letzten Monate.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...