TIPTEL mit Halbjahreszahlen

Donnerstag, 26. August 2004 11:27

Der in Rattingen/Düsseldorf ansässige Telekom- und Sicherheitsspezialist TIPTEL AG (WKN: 748360<TIL.FSE>) kann seinen Umsatz im vergangenen ersten Halbjahr 2004 auf 17,12 Mio. Euro steigern, ein leichtes Plus von 1,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum als die Gesellschaft 16,92 Mio. Euro umsetzte. Das Gewinn (EBIT) schwand hingegen auf 0,16 Mio. Euro, nach einem Plus von 0,25 Mio. Euro im Jahr vorher. Allerdings hatte man im Vorjahr noch einen Sonderertrag in Höhe von 0,74 Mio. Euro verbuchen können.

Im Hinblick auf das zweite Halbjahr bleibt das TIPTEL-Management optimistisch und hofft auf eine gute Umsatz- und Ergebnisentwicklung. Detaillierte Prognosen wollte die Gesellschaft aber nicht abgeben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...