Time Warner verkauft AOL France an Neuf Cegetel

Donnerstag, 21. September 2006 00:00

NEW YORK - Der US-Medienkonzern Time Warner (NYSE: TWX<TWX.NYS>, WKN: 592629<AOL.FSE>) hat nachdem Verkauf seiner deutschen Internet-Einheit AOL Germany, nunmehr auch AOL France und dessen Internetzugangsgeschäft an den französischen Telekomspezialisten Neuf Cegetel verkauft. Der Verkaufspreis wird mit 365 Mio. Dollar in bar angegeben.

Im Rahmen des Abkommens übernimmt Neuf Cegetel alle AOL Internet-Zugangskunden in Frankreich, darunter 500.000 Breitband-Kunden. Ferner wird Neuf Cegetel auch die Kundenbetreuungseinheit ASME von AOL France übernehmen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...