TietoEnator meldet Übernahme

Freitag, 5. September 2003 17:02

TietoEnator Oyj (WKN: 870798<TTEB.FSE>): Der finnische IT-Dienstleister TietoEnator hat am Freitag die Übernahme von MOPS Systems gemeldet, der IT-Sparte von Kvaerner Chemetics.

MOPS Systems bietet Lösungen für die Papierindustrie an und hat Standorte in Schweden und Kanada. Die ehemalige Kvaerner-Sparte setzt jährlich vier Mio. Euro um. TietoEnator wird Anfang Oktober vierzig Mitarbeiter von MOPS Systems übernehmen. Die MOPS-Lösung (Millwide Information and Optimization System) registriert Zeitverluste in der Produktion, analysiert und meldet Qualitätsinformationen und überwacht die Leistung der Maschinen. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt gegeben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...