TietoEnator meldet Restrukturierungen

Montag, 30. Mai 2005 15:13

HELSINKI - Der finnische IT-Konzern TietoEnator (Stockholm: TIEN<TIEN.SSE>, WKN: 870798<TTEB.FSE>) hat mit dem Medienunternehmen Alma Media eine Kooperation vereinbart, um seine Geschäftsbereiche zu restrukturieren.

Die beiden Unternehmen einigten sich heute auf verschiedene Eckpunkte, welche die Bereiche Online-Informations-Services und das Direktmarketing betreffen. So wird TietoEnator seinen Service ePorti an Alma Media verkaufen. Dieser Geschäftsbereich, der im Jahr 2004 insgesamt 2,5 Mio. Euro zum Umsatz beigetragen hat, soll inklusive der zwölf Mitarbeiter für einen Betrag von 3,5 Mio. Euro an die zu Alma Media gehörende Kauppalethi Gruppe gehen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...