TietoEnator meldet Q2

Freitag, 26. Juli 2002 14:09

TietoEnator Oyj (Stockholm: TIEN<TIEN.SSE>; WKN: 870798<TTEB.FSE>): Der skandinavische IT-Dienstleister TietoEnator hat die Zahlen für das zweite Quartal bekannt gegeben.

Der Nettoumsatz verbesserte sich gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal um 13 Prozent und stieg von 282 Mio. Euro auf 317,7 Mio. Euro an. Der in der ersten Hälfte des laufenden Jahres erzielte Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 11 Prozent an, von 563,2 Mio. Euro auf 627,8 Mio. Euro. Das Unternehmen konnte im ersten Halbjahr in Deutschland 10 Prozent wachsen, in Dänemark und Norwegen 10 Prozent und ganze 19 Prozent in Finland. In Schweden schrumpfte der Umsatz jedoch um zwei Prozent.

Der operative Gewinn vor Amortisierung (EBITA) und einmaligen Kosten betrug 28,7 Mio. Euro. In der Vergleichsperiode des letzten Jahres lag der EBIT bei 30,4 Mio. Euro. Die Gewinnmarge belief sich auf neun Prozent, gegenüber 10,8 Prozent im Vorjahr. Der operative Gewinn nach Amortisierung (EBIT) betrug 21,6 Mio Euro, gegenüber 26,8 Mio. Euro im Vorjahr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...