Ticketmaster: Mega-Deal mit AOL

Mittwoch, 21. März 2001 15:41

Ticketmaster Inc. (Nasdaq: TMCS<TMCS.NAS>, WKN: 917526<TON.FSE>) Der Portalbetreiber Ticketmaster, der Webseiten mit lokalen Informationsangeboten wie Städteführern und Event-Ticketverkäufen betreibt, hat eine umfassende Kooperation mit dem Internet-Medien-Unternehmen AOL Time Warner (NYSE: AOL<AOL.NYS>, WKN: 502251<AOL.FSE>) abgeschlossen.

Im Rahmen dieser Kooperation wird eine cogebrandeten Webseite mit Namen Ticketmaster Box Office eingerichtet, über die Ticketmaster seinen Event-Ticketservices den AOL-Kunden anbietet. Zugleich wird Ticketmaster den AOL MOviefon und Ticket-Info-Dienst auf seinen Webseiten integrieren. Die Kooperation mit AOL verschafft Ticketmaster eine große Plattform und wird die Ticketverkäufe durch die Platzierung auf den AOL-Webseiten stark nach oben treiben. Im letzten Jahr konnte Ticketmaster rund 83 Mio. Tickets verkaufen. Der Deal macht für beide Partner Sinn. AOL verwirklicht damit nur seine Strategie, alle erdenklichen Services seine Nutzern zu bieten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...