The9 erfolgreich mit "World of Warcraft"

Freitag, 22. Juli 2005 12:35

SHANGHAI - Laut The9 Limited (WKN: A0DNY7<FZKA.FSE>) konnte die Kundenbasis des Online-Spiels „World of Warcraft“ in China jetzt die 1,5 Millionen Marke durchbrechen. Seit dem offiziellen Start am 7. Juni 2005 nehmen laut Unternehmensangaben nunmehr 1,5 Millionen Chinesen das Angebot in Anspruch. Zusammen mit den zwei Millionen Abonnenten in Nordamerika, Europa und Korea könne „World of Warcraft“ somit weltweit ca. 3,5 Millionen zahlende Kunden verzeichnen.

Die ursprünglichen Erwartungen seien bei weitem übertroffen worden, so Mike Morhaime, Vorstandsvorsitzender des Spieleentwicklers Blizzard Entertainment. Es sei fantastisch zu sehen, wie enthusiastisch die chinesischen Spieler auf das Spiel reagieren.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...