Texas Instruments mit neuer Chip-Technologie

Donnerstag, 8. September 2005 16:34

DALLAS - Wie Texas Instruments Inc. (NYSE: TXN<TXN.NYS>, WKN: 852654<TII.FSE>) heute bekannt gab, hat das Unternehmen eine neue Halbleitertechnologie entwickelt, die es Herstellern ermöglicht, digitale Videogeräte schneller und mit mehr Features herzustellen. Diese neue Technologie namens DaVinci soll voraussichtlich Ende des Jahres erstmal zum Einsatz kommen.

Die Ankündigung von Texas Instruments kommt zwei Wochen nachdem der Wettbewerber Intel Corp. Pläne bekannt gegeben hat, einen PC zu entwickeln, der mit einem Microsoft Betriebssystem läuft und als Kern eines vernetzten Digital Home Produkt fungiert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...