Tesla-Rivale Ford plant Offensive in China

Ford will 15 neue Elektroauto-Modelle in China auf den Markt bringen

Mittwoch, 6. Dezember 2017 08:19

BEIJING (IT-Times) - Der US-Autohersteller Ford Motor geht in China in die Offensive. Der US-Autohersteller plant gleich 15 neue Elektroauto-Modelle für den chinesischen Markt.

Ford Focus Electric

Ford Chairman Bill Ford und Ford-chef Jim Hackett befanden sich in der Vorwoche in China, um die Offensive anzukündigen. Die Offensive überrascht nicht wirklich, ist China der größte Automobil-Markt der Welt, sondern inzwischen auch das Herz der Elektromobilität, wie Ford-Chairman Bill Ford meint.

In 2019 soll zunächst ein Elektro-SUV auf den Markt kommen, der eine Reichweite von mehr als 300 Meilen besitzen soll. Dieser Elektro-SUV von Ford soll nicht nur in China auf den Markt kommen, sondern auch weltweit verfügbar sein und damit direkt mit dem Model X von Tesla konkurrieren.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...