Tencent meldet Zuwachs bei Umsatz und Gewinn

Donnerstag, 12. November 2009 16:06
Tencent Unternehmenslogo

HONGKONG (IT-Times) - Der chinesische Anbieter von Mehrwertdiensten für die Bereiche Mobilfunk und Internet, die Tencent Holdings Ltd. (WKN: A0YAJU), präsentierte gestern die Zahlen des dritten Quartals 2009. Umsatz und Gewinn legten zu.

Der Umsatz des dritten Quartals 2009 lag mit 3,36 Mrd. Chinesischen Renminbi über dem Vorjahreswert von 2,02 Mrd. Renminbi. Mit Mehrwertdiensten im Internet wurden dabei 2,62 Billionen Renminbi umgesetzt, weitere 446,15 Mio. Renminbi entfielen auf den Mobilfunkbereich. Im Vorjahr lagen beide Kennzahlen bei 1,40 Mrd. Renminbi sowie bei 372,49 Mio. Renminbi. Online-Werbung trug weitere 446,15 Mio. Renminbi zum Umsatz bei (2008: 372,49 Mio. Renminbi).

Das operative Ergebnis des dritten Quartals 2009 wurde mit 1,68 Mrd. Renminbi ausgewiesen, im Vorjahr waren es 810,5 Mio. Renminbi. Nachsteuerlich erwirtschaftete Tencent ein Ergebnis von 1,43 Mrd. Renminbi nach 745,29 Mio. Renminbi im Vorjahreszeitraum. Je Aktie kam so ein Ergebnis von 0,78 Renminbi zusammen (2008: 0,41 Renminbi).

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...