Tencent investiert in Suchmaschinendienst in China

Freitag, 18. November 2011 12:13
Tencent Unternehmenslogo

SHANGHAI (IT-Times) - Tencent, ein führender chinesischer Internetkonzern, hat über eine Mrd. Renminbi in den Aufbau einer eigenen Suchmaschine investiert.

Kürzlich startete für die neue Suchmaschine Soso.com in Shanghai eine Marketing-Kampagne, die noch in neun weiteren großen chinesischen Städten stattfinden soll. Xiong Minghua, CTO der Tencent Holdings Ltd. (WKN: A0YAJU), nannte gegenüber lokalen Medien die Investitionssumme von 1,2 Mrd. Renminbi innerhalb der vergangenen fünf Jahre.

Meldung gespeichert unter: Tencent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...