Telstra und PCCW geben Joint Venture auf

Freitag, 18. Juni 2004 09:41

Telstra Corp. (WKN: 909947<TSTA.FSE>), Pacific Century CyberWorks Ltd. (Hongkong: 0008, WKN: 165235<TH3B.FSE>): Die größten Telefongesellschaften Australiens und Hongkongs, Telstra und PCCW haben sich geeinigt, ihr Joint Venture Reach aufzugeben.

Reach wurde 2001 gegründet, um Unterwasserleitungen für Kabel (Kommunikation) bereit zu stellen. Das Unternehmen hatte zu diesem Zweck 1,5 Milliarden US-Dollar an Geldern aufgenommen, die durch prognostizierte Umsätze abbezahlt werden sollten. Durch sinkende Netzwerkpreise wurde jedoch eine Milliarde davon in den Sand gesetzt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...