Telstra steigert Internetaktivitäten

Donnerstag, 28. März 2002 11:24

Telstra Corp. (NYSE: TLS<TLS.NYS>; WKN: 909947<TSTA.FSE>): Der australische Telekommunikations- und Internetdienstanbieter Telstra gab am Donnerstag bekannt, dass die Zahl der Internet-Kunden des Unternehmens in Australien im Laufe der nächsten drei Jahre auf eine Millionen steigen soll. Derzeit weist das Unternehmen in diesem Bereich einen Kundenstamm von 122.000 auf.

Dazu plant das Unternehmen, in den nächsten vier Jahren Investitionen in Höhe von knapp 530 Mio. US-Dollar vorzunehmen. Vor allem sollen damit neue Services ausgebaut werden, die dem Kunden einen Mehrwert stiften und die Telstra-Dienste somit attraktiv machen sollen. Wie genau diese Dienste aussehen sollen lässt das Unternehmen bislang offen. Vor allem sollen Downloadmöglichkeiten geschaffen werden, hieß es seitens Telstra.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...