TeliaSonera: Vorstandswechsel und neue Strategie

Dienstag, 12. Juni 2007 00:00

STOCKHOLM - Die schwedische Telefongesellschaft TeliaSonera AB (WKN: 938475<TLS.FSE>) vermeldete am heutigen Dienstag die Abbestellung des derzeitigen CEO Anders Igel zum 31. Juli 2007.

Grund für die Abbestellung sei nach Angaben des Unternehmens der Eintritt in eine neue strategische Geschäftsphase. TeliaSonera wolle diesen Neustart mit einem neuen Geschäftsführer angehen, so der Telekommunikationskonzern weiter. Anders Igel übernahm die Geschäfte im Jahr 2002 während des Mergers zwischen Telia AB und der Sonera Corporation. Executive Vice President und Chief Financial Officer Kim Ignatius werde das Amt zunächst interimsweise übernehmen. Der Vorstand von TeliaSonera habe eigenen Angaben zufolge bereits die Suche nach einem neuen Vorstandsvorsitzenden aufgenommen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...